Besuchen Sie uns in der Naturstation Bottsand

(c) V. Andresen
Die Naturstation Bottsand

Die NABU Naturstation liegt ca. 24 km nordöstlich von Kiel und nur 750 m entfernt vom Ferienzentrum „Marina Wendtorf“ auf dem Deich von Bottsand.
Von hier hat man einen eindrucksvollen Blick über das Naturschutzgebiet Bottsand und die Ostsee.


Die Naturstation bietet ihren Besucherinnen und Besuchern in seinem Ausstellungsraum mit Schau-tafeln, Präparaten und Info-Materialien einen Überblick über Flora und Fauna des Bottsander Nehrungshakens.

(c) V. Andresen
Der Ausstellungsraum der Naturstation

 

Sie finden uns in Bottsand bei Wendtorf.

Wir haben auf jeden Fall vom 01. Mai bis 23. Sept. an Wochenenden zwischen 11:00 - 16:00 Uhr geöffnet.

 

An jedem 1. und 3. Samstag eines Monats gibt es

ab 11:15 Uhr in der Naturstation

einen Vortrag "Vorstellung des Schutzgebietes Bottsand"

mit anschließender Vogelbeobachtung am Deich.

 

Letztes Mal: Sa, den 15. 09. 2018

 

 Wir machen Winterpause!

Sie treffen uns ab Mai wieder an.

Wir danken an allen Besuchern für ihr Interesse, neugierige Fragen und die Zeit, die sie bei uns verbracht haben und freuen uns schon heute darauf, Sie in der kommenden Saison wieder zu begrüßen.

Heute haben wir unsere Naturstation zu gemacht. Letzte Eindrücke vom Bottsand.

Fotos von Gisela broda am 20.Oktober 2018 am Strand von Bottsand.

Großer Brachvogel, Austernfischer, Gruppe von Alpenstrandläufern und unser toller Himmel.

Kinder sind herzlich willkommen und finden einige spannende, interaktive Exponate!

 

Fotos Gisela Broda

Für Gruppen bieten wir auf Nachfrage Führungen an.

 

Infos für Gruppen und zu aktuellen Terminen unter:

Gisela Broda
Tel.: 0431 7174904

gisela.broda(at)web.de

Wir nehmen keinen Eintritt, aber wir bitten um eine Spende für den NABU.

So finden Sie uns:

NABU Naturstation Bottsand/Deichkrone,
24235 Bottsand (nahe Marina Wendtorf)
Koordinaten: N54°25’40’’ E10°17’46’’

Sie können uns wunderbar mit dem Fahrrad erreichen. Der Ostseeküstenradweg führt direkt bei uns vorbei.

 

Für eine kleine Stärkung mit Kaffee/Tee und Keksen ist gesorgt.