Nächstes Gruppentreffen

Unser nächstes Treffen findet am Mittwoch, 11. September um 19:00 Uhr statt (siehe auch Seite weiter unten).
Das Treffen ist offen für ALLE, die sich für Natur- und Artenschutz interessieren!

Ort: Naturerlebniszentrum Kollhorst (Anfahrt siehe hier)

NABU Kiel nun auch bei facebook!

Der NABU Kiel ist nun auch über facebook zu erreichen. Dort gibt es aktuelle Meldungen und Hinweise. Gerne könnt ihr dort mit uns in Kontakt treten.

Der Ausstellungsraum der Naturstation
Der Ausstellungsraum der Naturstation

Naturstation Bottsand

Regelmäßig findet im Sommer der Vortrag  Vorstellung des Schutzgebietes Bottsand mit  anschließender Vogelbeobachtung am Deich statt.

Seit dem 4. Mai ist die Station wieder geöffnet!

Weitere Informationen


 

 

Willkommen beim NABU Kiel

Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Wir sind, was wir tun. Die Naturschutzmacher.


Unser nächstes Gruppentreffen

findet statt am Mittwoch, 11. September 2019 um 19:00 Uhr

Vortrag: Hartmut Rudolphi wird diesesmal über Brutvögel am Schulensee berichten.

Ort: Naturerlebniszentrum Kollhorst (Anfahrt siehe hier)


René Schaack hat junge Sumpfohreule am Bottsand "erwischt"


Stellungnahme zum Entwurf Fortschreibung Luftreinhalteplan Kiel

Der NABU Kiel lehnt das Vorhaben in der vorgelegten Form grundsätzlich ab. Die im Entwurf genannten Maßnahmen, wie z.B. dass Dieselfahrzeuge nur die linke Spur  nutzen dürfen, zielen nur darauf ab, die Messwerte von Stickstoffdioxid an der Messstelle Theodor-Heuss-Ring als Jahresmittelwert unter den erlaubten Grenzwert zu bringen.
Wie im Entwurf selbst festgestellt wird (S. 38), führen die Maßnahmen nicht zu einer Senkung der Verkehrszahlen auf dem Theodor-Heuss-Ring. Eine Lösung im Sinne der Ursachenbekämpfung wird somit nicht verfolgt.

Der NABU Kiel fordert daher viel weitreichendere Maßnahmen, die vor allem eine Reduzierung des Verkehrs in der Innenstadt zum Ziel haben. Dazu zählen auch viele Maßnahmen, die kurzfristig umzusetzen sind.

Download
Stellungnahme zum Entwurf Fortschreibung Luftreinhalteplan Kiel
Stellungnahme_Luftreinhalteplan Kiel_NAB
Adobe Acrobat Dokument 106.5 KB

Stellungnahme der BUND-Kreisgruppe Kiel und der NABU-Ortsguppe Kiel

Wir begrüßen den vorliegenden Planstellungsentwurf aus folgenden Gründen
(1) Ausbau der Veloroute 8 zur Förderung des Radverkehrs durch einen Zwei-Richtungs-Streifen
(2) Auswahl der Variante 1, die die geringste zusätzliche Versiegelung mit sich bringt
In Anbetracht der zwischenzeitlichen Ausrufung des Klimanotstandes in Kiel haben wir jedoch noch Änderungsvorschläge:

Download
Stellungnahme der BUND-Kreisgruppe Kiel und der NABU-Ortsguppe Kiel
Ellerbeker Weg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.7 KB
Download
Anhang zur Stellungnahme zum Planungsentwurf
EllerbekerWegAnhang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.1 KB

Kindergruppe im Kollhorst

Für Kinder zwischen sechs und elf Jahren bieten wir jetzt alle 14 Tage eine Kindergruppe an!

Mehr dazu hier